Du bist der Einzige der deinen Weg geht.

Martin Zieburg

Ein Mensch der Kunst und Musik macht. Das mag schlicht klingen, aber es beschreibt meine Sichtweise am besten. Ich bin in erster Linie ein Mensch. Ein Mensch, dem am Herzen liegt, seinen eigenen Weg zu gehen. Und der alle Menschen von Herzen inspirieren möchte, dass sie ihren gehen. Ob ich nun Kunst mache oder Musik, oder etwas anderes, es bleibt eine Tätigkeit von mir, eines Menschen. Ich möchte fließen lassen, dem Gehör verschaffen, was in mir wohnt. Möglichst ohne Anhaftungen an Vergangenem oder Zukünftigem, aber doch mit Respekt für alle Ahnen und alle Wesen.

Diesen ForscherGeist habe ich von Beginn an in mir erlebt. Ich habe alles hinterfragt, mich auf eine Reise des Suchens begeben. So habe ich mich z.B. gefragt was hat wohl der erste Trommler, Maler usw. gemacht? Wie hat er seinen Weg gefunden? Wie hat er sich entwickelt und ist gewachsen? Er hatte ja niemanden der ihm etwas vermittelte, oder doch? Dabei habe ich Antworten gefunden. Nicht direkt, aber immer wieder sind neue Erkenntnisse und Verbindungen in mein Leben getreten. Das hat jeweils viel in mir bewegt und mein Leben verändert. Vor allem ist meine Sichtweise nach und nach eine ganz andere geworden. Die Art und Weise wie ich nun einer Sache, einer Situation begegne, ist für mich wie eine neues BewusstSein.

Wir können aus uns selbst heraus lernen!

Impressum Datenschutzerklärung
Copyright © 2019 – Martin Zieburg

a